B-Jugend

Bild B-Jugend

 

Nachdem Matthias Luckert die männliche Jugend C und B in den letzten Jahren sehr erfolgreich betreut hat, haben wir zum Saisonende 2016/2017 seine Entscheidung akzeptiert, sich anderen Aufgaben im Handball in Winnenden widmen zu wollen. Auch Hans-Peter Luckert und Stefan Sommer übernehmen andere Aufgaben im EK bzw. des EK/SV Winnenden. Wir danken euch von ganzem Herzen für euren unermüdlichen Einsatz, euren Willen, die Jugendlichen in jedem Training weiterbringen zu wollen und die tollen Momente, die wir mit euch in den vergangenen Jahren erleben durften. Wir freuen uns, wenn wir euch bei einigen von unseren Spielen als Zuschauer in der Halle treffen.

In diesem Jahr beginnt ein neues Kapitel für die B-Jugend: Das neu zusammengestellte Trainerteam freut sich, den Zusammenschluss der männlichen Jugend B zur JSG EK/SV Winnenden begleiten und gestalten zu dürfen. Nachdem die jeweiligen Mannschaften in der vergangenen Saison noch ihre Erfahrungen in der Bezirksliga und der Kreisliga A sammeln durften, wollen wir in der kommenden Runde die Potentiale und Möglichkeiten der einzelnen Spieler weiter fördern und fordern. Von der ersten Trainingseinheit an zeigt sich, mit wieviel Freude und Disziplin die Jungs gemeinsam arbeiten und Spaß am Handballsport haben.
Im Vordergrund unserer Vorbereitung steht eindeutig das Zusammenspiel. Gemeinsame Abläufe, Angriffsspielmöglichkeiten, Abwehrverhalten, spezielle Trainingsinhalte und Konditionsübungen sollen dabei helfen, eine hoffentlich verletzungsfreie Runde zu spielen, in der alle Spieler die Chance haben, sich weiterzuentwickeln. Mit einer sehr guten Trainingsbeteiligung in den zwei 90-minütigen Einheiten pro Woche wird der Grundstein für eine hoffentlich erfolgreiche Runde ab September gelegt.

Um auch neben dem Spielfeld als Mannschaft zusammen zu wachsen, wollen wir gemeinsam an unterschiedlichen Turnieren und Aktivitäten teilnehmen.

Abschließend bleibt uns nur zu sagen, dass wir uns auf eine spannende Saison gemeinsam mit Ihnen freuen. Um unsere Spiele erfolgreich zu gestalten, benötigen wir wieder Ihre Unterstützung. Feuern Sie uns an und machen Sie die AKH zu einer Festung.

Das Trainerteam
Corin Östermann, Florian Schulze, Konstantin Weissert und Stefan Winter