A-Jugend

Bild A-Jugend

 

Die JSG geht im weiblichen Bereich nun in ihr zweites und auch letztes Jahr. Zurückblickend ist aus diesem Projekt ein voller Erfolg geworden: Ein starkes Winnender Team, das menschlich zusammengewachsen ist, zusammengehalten und gekämpft hat. Sie waren gemeinsam lern-, leistungs- und spielfähig. Danke Mädels, was für ein starkes Jahr!

Nun zum aktuellen Kader der weiblichen A-Jugend: Mit Freuden darf ich 3 Mädels im festen Kader der F1 begrüßen und weitere 6 Spielerinnen im Perspektivkader der Frauen 2. Nur 3 Spielerinnen aus der letztjährigen Mannschaft bleiben, 7 kommen aus der B-Jugend hoch. Mit Michelle Hoffrichter im Tor aus der B-Jugend schließt sich der Kreis der Mannschaft. Alles in allem sehr überschaubar und neu zusammengewürfelt, doch mit fester Zusage, dem Willen und der Bereitschaft jeder Einzelnen, das gemeinsam zu meistern.

Kämpferisch zeigte sich das noch junge Team in der Qualifikation, musste leider trotzdem recht knapp und unglücklich hinnehmen, dieses Jahr in der Bezirksklasse anzugreifen. Dafür werden wir alles daran setzen, in dieser Liga vorne mitzuspielen.

Mein Fokus liegt gerade bei dem etwas kleineren Kader darauf, die einzelnen Spielerinnen weiterzubringen, sie auf ihrem Weg zu den Aktiven spielerisch zu verbessern, individuell zu fördern und auch das Zusammenspielen im Verbund zu stärken. Leistungs- und Lernbereitschaft samt Trainingsbeteiligung stimmen. Daher bin ich zuversichtlich, dass auch dieses Team seine Ziele erreichen und eine klasse Runde spielen wird.

Ich freue mich auf das neue Team, die neue Herausforderung, die neue Runde und bin stolz, mich Trainer der letzten und einzigartigen JSG Winnenden nennen zu dürfen.

Stefan Albrecht