Was ist EK-Sport?

Grundlagen und Ziele

Eichenkreuz ist die Bezeichnung der Sportarbeit im CVJM und im Ev. Jugendwerk in Württemberg. Das Eichenkreuz ist Mitglied im WLSB als Verband mit besonderer Aufgabenstellung. Die Sportabteilung des Eichenkreuz orientiert sich am biblischen Menschenbild. Der Mensch ist Gottes Geschöpf und soll mit ihm in Einklang leben.

Für die Sportabteilung bedeutet das:

  •     Die Menschenwürde in Training und Wettkampf achten
  •     Dafür eintreten, dass christlich-ethische Werte höher geachtet werden als sportliche Erfolge
  •     Durch die Verkündigung des Evangeliums ermuntern, das Angebot Jesus Christi zur Lebensgestaltung in seiner Nachfolge anzunehmen


Eichenkreuz betreibt  Sport mit und ohne Wettkampfcharakter

Eichenkreuz will:

  •     die Menschen, entsprechend ihrer Leistungsfähigkeit, betreuen und fördern
  •     Möglichst viele Menschen aller Altersgruppen zu sportlichen Tätigkeiten aktivieren
  •     Programm für Behinderte anbieten
  •     Durch Leistungsvergleich und sportlichen Wettkämpfen Begegnungen ermöglichen


ejw